News

Beermann Umwelttechnik im Einsatz

Baumbestand in Fürstenau bleibt durch Beermann-Flüssigboden erhalten

Die Firma J. B. Haverkamp Elektro- und Montagebau GmbH aus Fürstenau erhielt den Auftrag mehrere Versorgungleitungen, die in einem Graben verlegt wurden, auf Beschädigung von Straßenbäumen zu überprüfen. Der Einsatz eines Baggers kam nicht infrage, da die Baumwurzeln durch den Baggerlöffel zerstört worden wären. Das hätte die Baumgesundheit und -statik erheblich beeinträchtigt.

Um den Baumbestand zu erhalten, kam die Beermann Umwelttechnik mit moderner Technik zum Einsatz. Mithilfe eines Saugbaggers legten die Mitarbeiter des Unternehmens die Leitungen frei ohne den Wurzelbestand zu beschädigen. Die Leitungen wurden überprüft und störende Wurzeln entfernt.

Doch wie können die Leitungen dauerhaft vor den Wurzeldruck und -zug geschützt werden? Andreas Hagedorn, Geschäftsführer der Beermann Umwelttechnik GmbH, gibt Antwort: „Eine dauerhafte Lösung bietet unser Flüssigboden. Es ist ein innovatives Baumaterial mit vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten, das jeglichen Anforderungen gerecht wird. Egal ob wasserdicht oder -durchlässig, wärmedämmend- oder leitend, frostbeständig oder- unbeständig – das ist alles möglich.“

Der Flüssigboden wurde nach einer Wurzelschutzrezeptur angemischt. Dazu wird der sandigen Bodenmischung Wasser und Tonmehl zugesetzt, so dass der Boden weniger wasserdurchlässig als das umgebende Erdreich ist. Dann suchen sich die Wurzeln einen anderen Weg – wie in der Natur auch. Einige Stunden nach der Verfüllung des Wurzelbereiches wird der Flüssigboden fest und tragfähig.

Der Boden hat noch weitere Vorteile. Der verfüllte Bereich unterhalb der Straße ist kein Fremdkörper mehr: Setzungen und Durchstempelungen gehören der Vergangenheit an. Auch das Verdichten entfällt, da Flüssigboden selbstverdichtend ist. Gleichzeitig kann der verfüllte Bereich wie normaler Boden jederzeit wieder von Hand aufgegraben werden. Das ist ein großer Vorteil bei der Erneuerung von Leitungen.

Der Einsatz war ein voller Erfolg: Die Leitungen sind überprüft, bleiben dauerhaft von Wurzeldurchwuchs verschont und der Baumbestand bleibt erhalten. Somit ist wieder alles im grünen Bereich!

Einsatz Saugbagger

Wurzelbereich

Verfüllter Wurzelbereich