News

Preisgeld "Top Arbeitgeber 2018" wurde gespendet

Wie bereits berichtet haben wir am 26. Juni 2018 den ersten Platz im Wettbewerb „Top Arbeitgeber im Kreis Steinfurt“ belegt! Die Geschäftsführung hat sich so sehr über den Preis gefreut, dass sie das Preisgeld in Höhe von 1.500 € an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weitergegeben hat.

Die gesamte Belegschaft konnte sich mit einem Projekt für einen Verein, Verband oder einer Initiative für das Preisgeld bewerben. Einzige Voraussetzung war, dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ehrenamtlich in ihrer Freizeit tätig sind.

Geschäftsführerin Melanie Rößner erläutert: „Wir haben verschiedene Bewerbungsunterlagen für tolle Projekte unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erhalten. Wir befürworten, wenn sie sich uneigennützig für andere engagieren. Sie sind Vorbilder für uns alle. Alle Bewerberinnen und Bewerber haben eine Spende erhalten. Um jeden gerecht zu werden, haben wir das Preisgeld auf 2.300 Euro aufgestockt.“

Ende August haben die glücklichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Spende entgegengenommen und freuen sich damit etwas für ihren Verein bewirken zu können.